Die Oste als Wasserstrasse
Komm, mach mit!

Neues aus dem Osteland (September 2021)

Claus List


Liebe Mitglieder,
liebe Osteland-Familie,

mit diesem Rundbrief informiere ich euch und Sie über den Stand der momentanen Projekte in unserer Arbeitsgemeinschaft, über lohnenswerte Veranstaltungen und Angebote in unserem schönen Osteland.

Dank einer großartigen Unterstützung durch den Landkreis Rotenburg können wir den im vergangenen Jahr ausgefallenen „16. Tag der Oste nunmehr in einer besonderen Form nachholen und den Preisträgerinnen und Preisträgern unseres Kulturpreises „Der Goldene Hecht 2020“ endlich ihren Preis überreichen.
Wir bitten um Verständnis, dass wir die Veranstaltung in diesem Jahr aufgrund der bestehenden und zu erwartenden Versammlungsbestimmungen als geschlossene Veranstaltung mit geladenen Gästen planen müssen – in der Hoffnung, im kommenden Jahr den traditionellen Festtag wie bisher mit der gewohnt großen Gästezahl durchführen zu können.


Unser großformatiger Kalender „Lieblingsbilder aus dem Osteland 2022“ ist fertig und kann in der nächsten Zeit zum gewohnten Preis von 9,90 € in den bekannten Verkaufsstellen im Osteland bezogen oder für 9,90 € pro Exemplar zzgl. 5 € Versandkosten per E-Mail bzw. auf der Homepage bestellt werden. Der Versand erfolgt nach Zahlungseingang auf das Vereinskonto
(IBAN: DE84 2419 1015 3622 2666 00).

Osteland-Kalender 2022


Ebenfalls neu ist der Flyer der Arbeitsgemeinschaft. Das bisherige Infofaltblatt wurde inhaltlich überarbeitet und bietet mit seinem Text und den farbenfrohen Fotos aus den Regionen des Ostelandes den jetzigen und potentiellen Mitgliedern eine informative Übersicht über das Wesen und Wirken der „Lobby für die Oste“. Der Flyer wird in diesen Tagen in den Rathäusern, Gaststätten und öffentlichen Institutionen ausgelegt. Übrigens – er eignet sich auch besonders gut für Gespräche zur Mitgliederwerbung durch Sie und euch. Viel Erfolg dabei! Bei Bedarf kann er auch in größerer Stückzahl angefordert (info@ag-osteland.de) oder bei Druckpartner Hemmoor abgeholt werden.

Flyer 2021


In einer kleinen Auswahl stellen wir kulturelle Veranstaltungen vor, die wir besucht haben und daher gern weiterempfehlen:

Kunstwerkstatt Mühle Malstedt

Tetsche
Re-Art in Ihlienworth


Bereits beendet: Ausstellung „CUX PaperArt 2021“ im Schloss Ritzebüttel, Cuxhaven. Bericht

16267151fd3549daba87c7df5c389c79


Es freut uns besonders, dass es unserem Vorstandsmitglied Christel Mix gelungen ist eine Autorenlesung im Kulturnetz der Arbeitsgemeinschaft „Krimiland Kehdingen-Oste“ zu organisieren:
Samstag, 6. November 2021, 19.00 Uhr, auf dem Berthof unserer Ostefreunde Gerd und Gisela Bertholt in Kleinwörden:

Berthof


Peter Eckmann, „Mord mit Absicht“
Teilnahme unter Anmeldung und Einhaltung der 3 G-Vorschriften

Eckmann, Mord mit Absicht


Vorankündigen möchten wir eine Kunstausstellung der Arbeitsgemeinschaft in der Kulturdiele in Hemmoor, voraussichtlich Ende Oktober/Anfang November:

Bilder und Objekte von Thomas Doege, Lamstedt, und Heinrich Mühler (1913-2003), Lamstedt.
Abstrakt gestaltete, farbkräftige Motive wechseln ab mit stimmungsvollen pastellfarbenen Landschaftsbildern an der Oste und aus der Region und ziehen sicherlich mit ihrer Kontrastwirkung die Betrachterinnen und Betrachter in ihren Bann.
Termin und nähere Informationen teilen wir euch und Ihnen zeitnah mit.

Heinrich Mühler, Oberndorf


Zum Schluss eine organisatorische Abfrage:
Postalisch versendete Mitteilungen, Einladungen usw. gingen bisher stets an sämtliche Mitglieder, auch bei mehreren Mitgliedern in einem Haushalt. Zur Vereinfachung (und Einsparung von Portogebühren) bitten wir um eine Rückmeldung, ob eine alleinige Zusendung an den betr. Haushalt gewünscht wird. Vielen Dank. ­
­
Mit sonnigen Spätsommergrüßen,

euer / Ihr

Claus List

AG Osteland


Seitenanfang Zurück Startseite



Neuhaus Alter Hafen